Beschreibung
des Saals

Schwarzer Hof

Der Eingang zum Schwarzen Hof befindet sich an der Seite zum Lärchensaal und wird, genau wie der Saal, als Verlängerung des Ballsaal-Komplexes vermietet. Diese wunderschöne Innenterrasse erhielt ihren Namen wegen der Schatten, die die Mauern von allen vier Seiten werfen. Hier befindet sich auch eine einzigartige Wappenmauer aus rotem Sandstein, die Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut wurde und auf der sich die Wappen aller Schlosseigentümer von den Piasten bis zu den Hochbergs befinden. Besondere Aufmerksamkeit weckt der dekorative Brunnenring, der diesem Ort einen romantischen Charakter verleiht. Darüber hinaus sind im Schwarzen Hof blühende Pflanzen gepflanzt und die Gelegenheit zur Erholung an diesem Ort wird die Gäste jedes Events begeistern.

Geschichte: Der Brunnenring, den wir heute bewundern können, erfüllte einst eine wichtige Funktion. Mit dessen Hilfe wurde bei Belagerungen Wasser aus speziellen Behältern, die sich unter dem Schloss befanden, geschöpft. Leider wurde der Brunnenring im zweiten Weltkrieg zugeschüttet. Heute stellt es eins der entzückendsten Schlossarrangements dar.

Vergrößern
Fläche 90 m2

Saal-Preis

erste 5 Stunden 1000 Zł
nächste Stunde 150 Zł

Kontakt
Eventabteilung

Kontakt Eventabteilung

(Veranstaltung von Events/Angebote)

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. zwischen 8.00-16.00 Uhr

Przemysław Kuczyński

Tel.: +48 74 66 43 829
E-mail: imprezy@ksiaz.walbrzych.pl

Dariusz Tracz

Tel.: +48 74 66 43 828
E-mail: imprezy@ksiaz.walbrzych.pl