Beschreibung
des Saals

Maximiliansaal

Der zweistöckige, goldene Maximiliansaal, die Perle von Schloss Fürstenstein, ist der besterhaltene barocke repräsentative Palastsaal Schlesiens. Am Inneren dieses wunderbaren Raums arbeiteten: der Schweidnitzer Architekt Hammerschmidt, der Stuckateur Ramellini, der Bildhauer Schenk  und der Marmorierer Provisore. Die Gäste jedes Events werden mit Sicherheit  von den Kaminen aus schwarzem, italienischem Marmor begeistert sein, die reich mit mythologischen Skulpturen und Vasen mit einem gekrönten Adler verziert sind. Das außergewöhnliche Ambiente wird auch durch das Spiel der Lichter geschaffen, die durch die über den Kaminen hängenden Spiegel gestreut werden. 

Besondere Aufmerksamkeit verdient auch das Deckengemälde mit wunderschönen mythologischen Malereien des preußischen Meisters Felix Anton Scheffler aus dem Jahr 1732, das den Besuch Athens bei den Musen auf dem Helikon darstellt. Darüber hinaus befinden sich über den verglasten Türen des Maximiliansaals drei kleine Balkone, die einst der Hofkapelle dienten. Heute werden hier den wichtigsten und prestigeträchtigsten Events Glanz durch Werke verliehen, die von den Musikern der Philharmonie, Pianisten, Geigern etc. gespielt werden.

Der Maximiliansaal ist ein einzigartiger Ort, an dem vor allem festliche Galas, Jubiläen, Vermählungen, große Eröffnungen und Preisverleihungen stattfinden. Ein schöneres Ambiente wäre nicht leicht zu finden. Wir garantieren, dass jedes Ereignis in diesem Saal herausragend und außergewöhnlich wird. Im Rahmen der Ausstattung bieten wir auf Wunsch einen Projektor mit Bildwand, eine Beschallungsanlage, kabellose Mikrofone und Laptop an.

Geschichte: Der Name der Saals stammt von Konrad Ernst Maximilian, der sowohl den Maximiliansaal, als auch den gesamten  Ostflügel, den sog. barocken Schlossflügel, erbaute. Dank dem Umbau in den Jahren 1722-1732 war das Schloss keine Festung mehr, sondern eine glanzvolle, aristokratische Residenz, die die Besucher (nicht selten gekrönte Häupter) begeistern sollte. Mit Sicherheit tut es das bis heute.

Vergrößern
Fläche 120 m2

Saal-Funktion

Hochzeitssaal
VIP-Treffen

Mögliche Sitzordnung

Konferenzbestuhlung 160 Personen

Saal-Preis

erste 45 Minuten 1500 Zł
nächste 45 Minuten 1500 Zł

Kontakt
Eventabteilung

Kontakt Eventabteilung

(Veranstaltung von Events/Angebote)

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. zwischen 8.00-16.00 Uhr

Przemysław Kuczyński

Tel.: +48 74 66 43 829
E-mail: imprezy@ksiaz.walbrzych.pl

Dariusz Tracz

Tel.: +48 74 66 43 828
E-mail: imprezy@ksiaz.walbrzych.pl